Erkenntnisweg

Ihr Partner für mehr Wohlbefinden und Erfolg

Bild

Geld ist (freie) Energie

Viele Menschen klagen darüber, dass am Ende vom Geld noch etwas vom Monat übrig ist. Das liegt aber nicht nur an den gestiegenen Kosten, denn andere kommen oft mit weniger deutlich besser aus und können zum Teil sogar noch etwas auf die hohe Kante legen. Oder sie verdienen in der gleichen Situation deutlich mehr.

Häufig sind die Gründe für fehlende finanzielle Freiheit im persönlichen Umgang und/oder der Einstellung zum Geld zu finden. Oft spielen dafür Erfahrungen, die Erziehung, übernommene Muster, unbewusste Glaubenssätze oder falsche Vorstellungen eine Rolle. Was sich auf das Selbstwertgefühl auswirkt und auch gesundheitlich niederschlagen kann.

Mathematisch wachsen Schulden genau so wie ein Krebsgeschwür und so wie Krebs immer ein Energiemangel in der Zelle ist, so sind Geldprobleme ebenso ein Energiemangel. Der spiegelt sich dann im Kontostand wider.
Das lässt sich zum Glück ändern. Dazu braucht man aber meist einen gezielten Impuls von Aussen. Hat man aber erst einmal die Ursachen und Zusammenhänge erkannt - und die liegen meist wo ganz anders als man vermutet oder glaubt - sind i.d.R. auch kurzfristig Verbesserungen möglich.

Das funktioniert auch dann, wenn es darum geht einen vernünftigen Gegenwert für seine Leistung zu verlangen. Damit haben viele Schwierigkeiten, insbesondere in sozialen und heilerischen Berufen, sowie im Dienstleistungsbereich.


* Im Seminar erfahren die Teilnehmer einiges über sich und ihr Verhältnis zum Geld, erkennen waran es klemmt und können (auch unbewusste) Blockaden lösen.

* Sie lernen das entsprechende Geldbewusstsein, mit dem dann auch die sprichwörtlichen Tellerwäscherkarrieren möglich sind - auch für Sie!

* Leider wurden uns in der Schule das entsprechende Wissen und die Verhaltensweisen nicht beigebracht. Das holen wir im Seminar nach! Viele Fallbeispiele, praktische Tipps und Anleitungen gewährleisten, dass es für jeden verständlich, nachvollziehbar und vor allem leicht umsetzbar ist.

* Das Seminar ist ein Türöffner, um demnächst auch zu denen zu gehören, die sich um Geld keine Sorgen mehr machen müssen.
Wollen Sie das auch? Dann müssen Sie sich nur jetzt für das Seminar über den Link in der Box unten anmelden.


Für die Teilnehmer der bisherigen Seminare, die davon einen Teil umgesetzt haben, hat sich der Seminarpreis binnen kurzer Zeit amortisiert. Mit etwas Konsequenz sind damit auch kühne finanzielle Ziele und deutlich mehr Wohlbefinden erreichbar.
So wurden z.B. nicht nur unnötige Kosten reduziert, sondern auch die Einnahmen "wie auf wundersame Weise" (O-Ton einer Teilnehmerin) deutlich erhöht. Dazu sind auch einige körperliche und psychische Belastungssymptome verschwunden - welch Wunder, wenn man sich nicht mehr sorgen muss.
Ebenfalls Interesse an solchen Verbesserungen?
Dann melden Sie sich über den Link unten bei den Seminardaten an.

Die Daten

Geld ist Energie

Termin: 28.-29.10.2017
Ort: Bad Herrenalb
Kosten: 385,- EUR
Referent: Stefan Reiff
Bemerkungen: Frühbucherpreis, erst beim Seminar fällig

ANMELDEN